Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Schule!

 

In diesem Jahr haben einige Veränderungen bezüglich der Schulleitung in unserem Sprengel stattgefunden.

Im Schuljahr 2017/2018 ist dott. Udo Ortler mit der Amtsführung an unserem Schulsprengel betraut. Die Fachlehrerin für Kunst, Elke Weisenhorn, ist in diesem Schuljahr vom Unterricht frei gestellt und als stellvertretende Schulführung an der Schule. Sie ist die Ansprechpartnerin für Lehrpersonen, SchülerInnen und Eltern in sämtlichen Belangen. Weiters ist es ihre Aufgabe den Schulbetrieb zu organisieren und zu verwalten. Die Schule muss den Fortbestand von Kultur und Demokratie sichern und den jungen Menschen, die für den Erhalt und die Weiterentwicklung notwendigen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen vermitteln.
Um dies zu erreichen ist es notwenig, Erfahrungen welche die Kinder mitbringen aufzunehmen und aufbauend auf diese jene Kompetenzen zu vermitteln, die für den weiteren Bildung- und Lebensgang notwendig sind. Neben der Stoffvermittlung bemühen wir uns Grundkompetenzen wie Selbstständigkeit, Fähigkeit zum kritischen Denken und Urteilen, die Fähigkeit zur Zusammenarbeit und zum Übernehmen von Verantwortung sowie Kommunikationsfähigkeit und Offenheit zu fördern.
Dazu brauchen wir die Unterstützung und Mitarbeit der Eltern. Wir müssen deshalb so viel wie möglich voneinander wissen, ohne dass wir als Schule unangemessen in die Familien eingreifen oder umgekehrt der Schule die Kompensation fehlender familiärer Sozialisationsleistungen aufgebürdet werden. Eine gute Zusammenarbeit erfordert unseren Einsatz und gegenseitiges Verständnis.