Wir tauchen ein in die Welt des Handwerks

Vortrag und Betriebsbesichtigungen am 9. April 2024

20240409_142621

Am Dienstag, dem 09.04.24, besuchten am Vormittag Vertreterinnen vom LVH (Landesverband der Handwerker) und HGV (Hotel- und Gastwirteverband) die Mittelschule Laas. In einem abwechslungsreichen Vortrag mit Film, Erklärungen und Ratespielen lernten wir, die Schüler und Schülerinnen der zweiten Klassen, viele Berufe kennen und erfuhren allerlei über die unterschiedlichen Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten.

Am Nachmittag haben wir, rund zwanzig interessierte Schüler und Schülerinnen, vier unterschiedliche Handwerksbetriebe in der Gemeinde Laas besichtigt.

Zuerst besuchten wir die Schlosserei Ladurner in der Industriezone, wo uns der Firmenchef seinen Betrieb, ganz spezielle Maschinen und die Arbeit der Schlosser vorgestellt hat.

Anschließend gingen wir zur Autowerkstatt Luggin. Dort konnten wir zusehen, wie ein „Collaudo“ gemacht wird und auch einiges über Motoren und besondere Fahrzeuge erfahren.

Anschließend fuhren wir mit einem Bus, finanziert und organisiert vom LVH, nach Eyrs und besichtigten dort das Unternehmen Sanitärinstallateur Riedl. Bernhard Riedl hat uns gezeigt, was seine Firma alles anbietet und wie vielfältig die Aufgaben bei einem Handwerksbetrieb sein können.

In Tschengls besichtigten wir zum Abschluss den Zimmermannsbetrieb Holzbau Blaas. Konrad Blaas führte uns erst durch die Werkshalle, erklärte was sie vor allem bauen und zeigte uns dann am Computer einige Arbeiten und wie ein Dachstuhl oder ein Holzbau schrittweise entsteht.

In allen vier Betrieben erfuhren wir viel Neues und Interessantes über die Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk. Es war ein sehr tolles Erlebnis und wir bedanken uns bei allen, die diesen besonderen Lehrausgang ermöglicht haben.